Veilchen ziehen ins Beko BBL-Pokal Viertelfinale ein!

Back to News

Die BG Göttingen wird erneut belohnt. Mit dem starken letzten Viertel beim Spiel gegen medi bayreuth und dem resultierenden Sieg sicherten sich die Veilchen ihren achten Saisonsieg in der Hinrunde der Beko BBL-Saison 2014/15. So standen die Göttinger am Freitag auf dem sechsten Platz der Beko BBL-Pokaltabelle. Am darauffolgenden Tag konnten die Basketball Löwen Braunschweig die Artland Dragons besiegen und auch ratiopharm ulm lieferte gegen den Mitteldeutschen BC Schützenhilfe. So ziehen die Veilchen in ihrer ersten Saison nach dem erneuten Aufstieg aus der ProA in die höchste Spielklasse des deutschen Basketballs direkt in die Qualifikation des TOP FOUR Turniers ein.

Geschäftsführer Frank Meinertshagen zeigte sich am Samstagabend höchst erfreut über den Einzug: „Vor der Saison hätte keiner von uns mit so einem Erfolg gerechnet. Umso schöner ist es, wenn unsere Arbeit auf und neben dem Parkett so belohnt wird. Wir freuen uns, dass wir die Hinrunde mit dem Einzug in das Beko BBL-Pokal Viertelfinale abschließen können. Dennoch bleibt der Fokus ganz klar auf dem Verbleib in der Liga. Das hat höchste Priorität.“

Die Auslosung des Viertelfinals findet im Rahmen des ALLSTARS Day am 10. Januar 2015 in Ulm statt.

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich.