Saison der Sartorius Juniors und Sartorius Youngsters ist beendet

01.04.2020 – Der Spielbetrieb der Nachwuchs- und Jugend Basketball Bundesliga (NBBL/JBBL) wird mit sofortiger Wirkung beendet. Dies entschied die NBBL gGmbH aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Covid-19-Pandemie. Für die beiden Jugendleistungsteams der BG Göttingen, die Sartorius Juniors und die Sartorius Youngsters, bedeutet dies, dass sie in dieser Spielzeit keine Punktspiele mehr austragen. Bereits seit November pausierten beide Ligen.
Sowohl in der NBBL, als auch in der JBBL wird es in dieser Saison keinen deutschen Meister geben. Auch der sportliche Abstieg wurde ausgesetzt, und alle Teams erhalten das Startrecht für die Spielzeit 2021/22. Die Sartorius Juniors und die Sartorius Youngsters sind somit auch in der kommenden Saison in den beiden höchsten deutschen Jugendligen vertreten.