Veilchen starten in Saisonvorbereitung

BG-Headcoach Johan Roijakkers hat seinen Kader fast zusammen.

2. August 2019 – Der Kader der BG Göttingen ist fast komplett, und in ein paar Tagen starten die Veilchen offiziell in die Saisonvorbereitung. Während BG-Headcoach Johan Roijakkers parallel in intensiven Verhandlungen mit potenziellen Veilchen-Akteuren steckt, stehen die wichtigsten Daten der Vorbereitung auf die easyCredit Basketball Bundesliga-Saison 2019/20 fest. Auf die ersten beiden öffentlichen Auftritte des neuen Teams können sich BG-Fans schon jetzt freuen: Am Samstag, 31. August, empfangen die Veilchen den belgischen Vertreter Hubo Limburg United zum Testspiel in der Sparkassen-Arena (15 Uhr). Einen Tag später sind die Leuven Bears – ebenfalls aus Belgien – in Göttingen zu Gast (18 Uhr). Tickets für diese beiden Partien wird es voraussichtlich ab Mitte August im Vorverkauf geben. Alle anderen Vorbereitungsspiele werden im Göttinger Basketball-Zentrum unter Ausschluss der Öffentlichkeit beziehungsweise auswärts ausgetragen.

Wie in den vergangenen Jahren führt eine Testspielreise der BG nach Belgien. Am Freitag, 23. August, tritt die Roijakkers-Truppe bei Crelan Okapi Aalstar an (18 Uhr). Weiter geht es dann nach Antwerpen, wo die Göttinger am Samstag, 24. August, auf die Telenet Giants Antwerpen treffen (15 Uhr). Anfang September reisen Darius Carter und Co. zum SWT Cup nach Trier, an dem auch easyCredit BBL-Konkurrent medi bayreuth, der belgische Vertreter Belfius Mons-Hainaut sowie der Gastgeber RÖMERSTROM Gladiators Trier (ProA) teilnehmen. Die BG trifft in Trier am Samstag, 7. September, zuerst auf Mons (17 Uhr) und tritt am Sonntag, 8. September, im Spiel um Platz drei (14:30 Uhr) oder im Finale (17 Uhr) gegen Bayreuth oder Trier an.

Zudem testen die Veilchen hinter verschlossenen Türen gegen die ProA-Ligisten Science City Jena und Phoenix Hagen sowie easyCredit BBL-Konkurrent RASTA Vechta. In Planung ist eine offizielle Teampräsentation für die Veilchen-Fans; Ort und Zeitpunkt werden bekannt gegeben, sobald diese feststehen.

Die Saisonvorbereitung im Überblick
Freitag, 23. August: Crelan Okapi Aalstar – BG Göttingen (18:00 Uhr, Aalst, Belgien)
Samstag, 24. August: Telenet Giants Antwerpen – BG Göttingen (15:00 Uhr, Antwerpen, Belgien)
Samstag, 31. August: BG Göttingen – Hubo Limburg United (15:00 Uhr, Sparkassen-Arena)
Sonntag, 1. September: BG Göttingen – Leuven Bears (18:00 Uhr, Sparkassen-Arena)
Samstag, 7. September: Belfius Mons-Hainaut – BG Göttingen (17:00 Uhr, Arena Trier)
Sonntag, 8. September: medi bayreuth/RÖMERSTROM Gladiators Trier – BG Göttingen (14:30/17:00 Uhr, Arena Trier)