Veilchen testen in Belgien, Polen und Göttingen

Die Veilchen von Headcoach Johan Roijakkers starten ihre Testspiel-Serie in Belgien. Bild: Matthias Klar

19. Juli 2018 – Noch feilt der Headcoach der BG Göttingen, Johan Roijakkers, an seinem Kader für die kommende easyCredit Basketball Bundesliga-Saison – der Plan für die Vorbereitungsspiele der Südniedersachsen steht aber schon. Wie im vergangenen Jahr wird es am Ende der so genannten Preseason zwei öffentliche Testpartien in der Göttinger Sparkassen-Arena geben. Am Samstag, 22. September, empfangen die Veilchen den belgischen Vertreter Okapi Aalstar (18 Uhr). Einen Tag später ist am 23. September ebenfalls aus Belgien Basic-Fit Brüssel in der Sparkassen-Arena zu Gast (17 Uhr). Tickets für diese beiden Partien wird es voraussichtlich ab Anfang September im Vorverkauf geben. Alle anderen Vorbereitungsspiele werden im Göttinger Basketball-Zentrum unter Ausschluss der Öffentlichkeit beziehungsweise im Ausland ausgetragen.

Die Reihe an Testpartien startet für die BG mit einer Reise nach Belgien. Am Donnerstag, 23. August, tritt die Roijakkers-Truppe bei Hubo Limburg United an (20:30 Uhr). Weiter geht es dann nach Antwerpen, wo die Göttinger am Samstag, 25. August, auf die Telenet Giants Antwerpen treffen (16 Uhr). Anfang September reisen Darius Carter und Co. zu einem Turnier im polnischen Torun, an dem auch das slowenische Team KK Primorska, der polnische Meister Anwil Wloclawek sowie der Gastgeber Twarde Pierniki PC Torun teilnehmen. Die BG absolviert in der Göttinger Partnerstadt von Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September, drei Partien; ein genauer Turnierplan wird noch bekannt gegeben.

Zudem testen die Veilchen hinter verschlossenen Türen gegen die ProA-Ligisten Hamburg Towers und PS Karlsruhe LIONS sowie gegen BK JIP Pardubice (Tschechien) und Landstede Basketbal Zwolle (Niederlande). In Planung ist auch wieder eine offizielle Teampräsentation für die Veilchen-Fans; Ort und Zeitpunkt werden bekannt gegeben, sobald diese feststehen.

Die Saisonvorbereitung im Überblick
Donnerstag, 23. August: Hubo Limburg United – BG Göttingen (20:30 Uhr, Alverberg Hasselt, Belgien)
Samstag, 25. August: Telenet Giants Antwerpen (16:00 Uhr, Arenahal Deurne, Belgien)
Freitag, 7. September, bis Sonntag, 9. September: Turnier in Torun (Polen)
Samstag, 22. September: BG Göttingen – Okapi Aalstar (18:00 Uhr, Sparkassen-Arena)
Sonntag, 23. September: BG Göttingen – Basic-Fit Brüssel (17:00 Uhr, Sparkassen-Arena)