VGH JUNIOR CHALLENGE

140 Schüler nehmen an VGH Junior Challenge teil

Der BG Göttingen liegt die Jugendarbeit sehr am Herzen. Mit ihren zahlreichen Projekten will der Beko Basketball-Bundesligist aus Südniedersachsen Kinder und Jugendliche dazu bewegen, mehr Sport zu treiben. Natürlich ist auch die Suche nach Talenten für die Leistungsmannschaften in der Jugend und Nachwuchs Basketball Bundesliga (JBBL und NBBL) ein wichtiger Aspekt. Dabei spielen die vielen Schulen in Göttingen und Umgebung eine große Rolle. Deshalb ist die BG froh, die VGH Junior Challenge in Kooperation mit der VGH Versicherung in Göttingen veranstalten können.

13 Schulmannschaften haben sich 2016 zu diesem Turnier, das eine spannende Alternative zum alltäglichen Schulsport ist, angemeldet. Fast 140 Schüler aus den Jahrgängen der 5. bis 8. Klassen begrüßte das Organisationsteam zu den Gruppenspielen Ende Februar. Das Teilnehmerfeld war bunt gemischt, und die Mannschaften kommen aus ganz Göttingen und Umgebung. BG-Jugendkoordinator Dirk Altenbeck hofft, dass sich aus diesen Teams einige Spieler einem der BG-Kooperationsvereine anschließen – wenn sie es nicht schon längst getan haben.