BG verpflichtet Bennet Hundt

Bennet Hundt wechselt aus Berlin nach Göttingen. Bild: Robert Kagelmann

 25. Juni 2019 – Die BG Göttingen hat sich die Dienste eines deutschen Nachwuchstalents gesichert. Bennet Hundt wechselt vom ProB-Ligisten LOK BERNAU in die Universitätsstadt an der Leine und erhält einen Einjahresvertrag. „Wir sind froh, dass wir so einen talentierten Spieler nach Göttingen holen können“, sagt BG-Headcoach Johan Roijakkers über den 20-jährigen Aufbauspieler. „Obwohl er noch sehr jung ist, hat er schon jede Menge Erfahrungen gesammelt – mit ALBA BERLIN im Eurocup und in den Jugend-Nationalmannschaften. Wir freuen uns, dass wir nach Akeem Vargas, Joanic Grüttner Bacoul und Dominic Lockhart nun dem nächsten jungen Spieler die Chance geben können, in der ersten Liga zu spielen und zu zeigen, was er wert ist.“

Hundt, dessen älterer Bruder Jannes bei den Artland Dragons (ProA) unter Vertrag steht, wurde in Berlin geboren und spielte als Jugendlicher für den TuS Lichterfelde. Nach einen Auslandsschuljahr in den USA wechselte der Guard 2015 zu ALBA BERLIN. Dort spielte er sowohl für das Nachwuchs Basketball Bundesliga-Team, als auch für das Regionalliga-Team der Hauptstädter. Sein Erstliga-Debüt gab das Basketballtalent im Oktober 2017 für die Berliner und kam in der Saison aufgrund eines Mittelfußbruchs, der ihn zu einer mehrmonatigen Pause zwang, insgesamt auf acht Erstliga-Einsätze.

Seit der Saison 2016/17 spielt Hundt mit einer Doppellizenz auch für ALBA-Kooperationspartner Bernau. In der vergangenen ProB-Saison kam der 20-Jährige auf 24 Einsätze und durchschnittlich 29 Minuten Spielzeit (14,5 Punkte/2,8 Rebounds/6,9 Assists). Seine guten Leistungen brachten dem Basketball-Profi zudem die Auszeichnung „Youngster des Jahres“ ein. Im vergangenen Sommer lief Hundt für die U20-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Chemnitz auf und gewann mit dem Team die Bronzemedaille.

Hundt ist der sechste Spieler im Veilchen-Kader für die easyCredit BBL-Saison 2019/20, zu dem auch schon Kevin Bryant, Darius Carter, Dennis Kramer, Dominic Lockhart und Mathis Mönninghoff gehören.

Steckbrief
Name: Bennet Hundt
Geburtstag: 20.08.1998
Nationalität: GER
Größe: 180 cm
Gewicht: 71 kg
Position: Guard
Letzte Vereine (von neu nach alt):
LOK BERNAU (ProB, Deutschland)
ALBA BERLIN (easyCredit BBL, Deutschland)