Final-Turnier 2020: BG reist Donnerstag nach München

Ab Samstag wird endlich wieder Basketball gespielt. Bild: Swen Pförtner

3. Juni 2020 – Am Samstag hat das lange Warten endlich ein Ende: Die BG Göttingen eröffnet am 6. Juni um 16:30 Uhr das easyCredit BBL Final-Turnier 2020 gegen die HAKRO Merlins Crailsheim (live auf MagentaSport und im Autokino auf dem Schützenplatz). Ihr letztes offizielles Liga-Spiel absolvierten die Veilchen am 7. März – ein 101:95-Sieg gegen die Hamburg Towers. Nach mehr als zweimonatiger Pause nahmen die Göttinger am 20. Mai das Mannschaftstraining in ihrem Basketball-Zentrum wieder auf und bereiten sich seitdem intensiv auf das Turnier vor. Am Donnerstag macht sich der 22-köpfige BG-Tross auf den Weg nach München. Das Team von BG-Headcoach Johan Roijakkers ist die erste der zehn Mannschaften, die in der bayerischen Landeshauptstadt mindestens bis zum 17. Juni Quartier beziehen werden.

In Windeseile hat die Liga zusammen mit dem Ausrichter FC Bayern München das Hygiene- und Sicherheitskonzept umgesetzt. Alles ist detailliert geplant: Ankunftszeiten der Teams im Hotel, PCR-Tests, Trainings- und Shoot-around-Zeiten, Bustransfers zum Audi Dome und zur Trainingsstätte, Wäscheservice, Einkaufservice, Zeitfenster für die Mahlzeiten, Pressekonferenzen vor und nach den Spielen und vieles mehr.

Die letzte Trainingseinheit in Göttingen absolvieren die Veilchen am Donnerstagvormittag. Anschließend geht es unter strengen Hygieneregeln mit dem Teambus nach München. Neben 13 Spielern, Headcoach Roijakkers, Assistant Coach Hylke van der Zweep, Athletiktrainer Domenik Theodorou, Athelticum-Physiotherapeut Uwe Klassen, den beiden Teambetreuern Ben Lemmer und Kai Winkler gehören auch Advanced Stats Scout Julian Meier, BG-Vertriebsleiter Nils Leunig und BG-PR-Managerin Birte Meyenberg zu den 22 „Aktiven“.

Im München steht am Freitagmittag eine Pressekonferenz mit Roijakkers an, die die easyCredit Basketball Bundesliga live auf ihrem YouTube-Kanal überträgt. Am Nachmittag trainiert das Team am FCB Campus in der Trainingshalle des FC Bayern München. Samstagvormittag geht es für die Roijakkers-Jungs zum Shoot-around in den Audi Dome, um sich auf die Auftakt-Partie gegen Crailsheim einzustimmen.

Mit diesen 13 Spielern reist die BG Göttingen nach München: Jito Kok, Dominic Lockhart, Leon Williams, Elias Lasisi, Alex Ruoff, Erol Ersek, Dennis Kramer, Marvin Omuvwie, Mihajlo Andric, Mathis Mönninghoff, Terry Allen, Bennet Hundt und Kevin Bryant.

BG-Spielplan, Gruppe A
Samstag, 6. Juni: BG Göttingen – HAKRO Merlins Crailsheim 16:30 Uhr
Mittwoch, 10. Juni: EWE Baskets Oldenburg – BG Göttingen 16:30 Uhr
Freitag, 12. Juni: BG Göttingen – FC Bayern München 16:30 Uhr
Sonntag, 14. Juni: ratiopharm ulm – BG Göttingen 15:00 Uhr