Olivier Foucart steht auch in der kommenden Saison bei der BG Göttingen an der Seitenlinie. Bild: Swen Pförtner

21. März 2024 – Die BG Göttingen und ihr Headcoach Olivier Foucart haben sich frühzeitig auf die Fortführung ihrer Zusammenarbeit für mindestens eine weitere Saison geeinigt. Beide Seiten entschieden sich deutlich vor Ablauf der Frist keinen Gebrauch von ihren Ausstiegsoptionen im Dreijahres-Vertrags zu machen. „Wir sind weiterhin davon überzeugt, dass Olivier der richtige Trainer für uns ist, und sind mit seiner Arbeit sehr zufrieden", sagt BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen. „Die Position des Headcoaches ist für den Erfolg eines Klubs enorm wichtig – Kontinuität in diesem Bereich ist ein bedeutender Baustein für unsere Weiterentwicklung."

Foucart stieg im Sommer 2023 bei den Veilchen nach zwei Jahren als Assistenz- zum Cheftrainer auf. Nach einem schwierigen Saisonstart stabilisierte der 39-jährige Belgier das Team und sorgte für wichtige Erfolge in den Duellen mit den direkten Konkurrenten um den Ligaverbleib. „Ich freue mich sehr über das mir entgegengebrachte Vertrauen, weil ich sehr gerne für die BG arbeite. Die BG möchte sich immer weiterentwickeln, kann ihre Situation aber auch realistisch einschätzen“, sagt Foucart. „Obwohl es bisher keine einfache Saison war, habe ich von allen im Klub immer volle Unterstützung erhalten. Diese positive Atmosphäre ist nicht selbstverständlich, aber enorm wichtig, um gute Arbeit zu leisten.“

Steckbrief
Name: Olivier Foucart
Geburtstag: 05.07.1984
Nationalität: BEL
Position: Headcoach
Vorherige Trainer-Stationen (von neu nach alt):
BG Göttingen (Assistant Coach)
Belgische A-Nationalmannschaft (Assistant Coach)
Belgische U20-Nationalmannschaft (Headcoach)
Belgische U18-Nationalmannschaft (Headcoach)
Flämische Spitzensportschule in Wilrijk (Leiter der Jugendabteilung)
Basket Waregem (Headcoach)

Top-Partner
Copyright © 2024 BG Göttingen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram