Parkett steht für Veilchen-Heimauftakt bereit

parkett_roemmich

Die Mitarbeiter von Parkettum Roemmich haben das Parkett fachmännisch versiegelt. Bild: Parkettum Roemmich

Wenn die BG Göttingen am kommenden Montag, 3. Oktober, endlich ihren ersten Auftritt vor heimischem Publikum hat, dann erstrahlt das Parkett in der Sparkassen Arena in neuem Glanz. Die Sanierungsarbeiten des Belags hatten sich im Sommer ein wenig verzögert, nachdem sich der Klarlack bei den BG-Testspielen nach und nach abgelöst hatte. Schnelle Hilfe kam nun von BG-Partner Parkettum Römmich, der die einzelnen Parkettteile abschliff und wieder neu lackierte.

„Wir haben die Versiegelungsarbeiten in Anwesenheit eines Anwendungstechnikers durchgeführt“, sagt Artur Römmich, Geschäftsführer von Parkettum Römmich, der während der Lackierarbeiten ebenfalls vor Ort war. „Ich bin sicher, dass dem Spiel gegen Bayern München am 3. Oktober nun nichts mehr im Wege steht.“

Merken