Theodorou bleibt Athletiktrainer und Teammanager

Dom

Bild: Klar

Head Coach Johan Roijakkers legt großen Wert auf die Athletik seiner Spieler und entsprechend auch auf eine optimale und professionelle Betreuung in diesem Bereich. Diese Aufgaben übernahm Domenik Theodorou in der vergangenen Spielzeit und wird dies auch in der kommenden weiterhin tun. Der Athletiktrainer und Teammanager hat für ein weiteres Jahr bei der BG Göttingen unterschrieben.

Theodorou sorgte sich jedoch nicht nur um die Fitness der Profibasketballer, sondern auch um die ganzen organisatorischen Abläufe rund um das Team. „Domenik hat letzte Saison einen bemerkenswerten Job gemacht. Es war immer alles professionell organisiert. Zudem hat er dem Team unglaublich viel Energie gegeben und die Fitness der Spieler auf ein höheres Level gebracht. Er ist einer der Besten, mit denen ich bis jetzt zusammengearbeitet habe“, lobt Roijakkers seinen Athletikcoach.

Aktuell befindet sich der 30-Jährige für drei Wochen in Minnesota bei Khalid El-Amin und seiner Familie, um dort mit Khalid und seinem Sohn während des Offseason zu trainieren. „Das sagt wohl alles über Domeniks Weltklasse-Qualitäten aus. Khalid hat schon mit vielen Athletiktrainern zusammen gearbeitet, aber er hat Domenik als persönlichen Coach für sich und seinen hochtalentierten Sohn ausgewählt“, unterstreicht Roijakkers die Bedeutung dieses Privilegs. Erfahrungen im Umgang und Training mit Jugendlichen hat Theodorou auch bei den Veilchen schon gesammelt, da er sich nicht ausschließlich um die Athletik der Profis, sondern ebenso um die der JBBL-Spieler kümmerte.