Die BG Göttingen hat ihr erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die easyCredit Basketball Bundesliga-Saison 2016/17 verloren. Bei s.Oliver Würzburg musste die Mannschaft von BG-Headcoach Johan Roijakkers eine 63:84 (30:39)-Niederlage hinnehmen. Bei der Partie, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen wurde, war Darius Carter bester Veilchen-Punktesammler (13 Zähler). Center Scott Eatherton holte die meisten Rebounds (6), Aufbauspieler Jesse Sanders gab vier Assists). "Wir haben die ganze Partie mit hoher Intensität gespielt", sagte Roijakkers. "Wir hatten zu viele Ballverluste, weil unsere Spieler sich noch aneinander und die Systeme gewöhnen und ihre Form verbessern müssen."

s.Oliver Würzburg - BG Göttingen 84:63 (39:30)

Die Viertel im Überblick: 21:21, 18:9, 25:19, 20:14

BG Göttingen: Williams, Borchers (n.e.), Spohr (8 Punkte/2 Dreier), Menzel, Carter (13), Schwarz (5/1), Mönninghoff (11/2), Basabe (12/1), Sanders (9, 7 Assists), Eatherton (5, 6 Rebounds), Grüttner (n.e.).

Top-Partner
Copyright © 2024 BG Göttingen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram