Veltman kehrt in Heimat zurück

24. Oktober 2019 – Dolf Veltman steht ab sofort nicht mehr im Kader der BG Göttingen. Der 17-jährige Niederländer kehrt in sein Heimatland zurück. „Für Dolf war es eine ganz neue Erfahrung, in einem anderen Land unter Profi-Bedingungen zu trainieren. Er hat versucht, sich durchzubeißen, aber am Ende war es alles ein bisschen zu viel für ihn“, sagt BG-Headcoach Johan Roijakkers. „Darum ist es besser für ihn, wieder nach Hause zu kehren. Wir wünschen ihm für seine weitere Zukunft nur das Beste.“ Veltman wird somit auch nicht mehr wie geplant für die BG Göttingen Juniors in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL/U19) auflaufen.