Impfaktion der Stadt Göttingen beim BG-Heimspiel gegen Frankfurt

11. Januar 2022 – Die Stadt Göttingen bietet vor dem easyCredit BBL-Heimspiel der BG Göttingen gegen die FRAPORT SKYLINERS am Samstag, 15. Januar, erneut eine Impfaktion an der Sparkassen-Arena an. Von 12 bis 17 Uhr können sich Menschen ab 12 Jahren vom mobilen Team des Impfzentrums Siekhöhe ohne vorherige Anmeldung impfen lassen, solange der Impfstoff reicht. Das Impfteam steht im Gymnastikraum an der Ostseite der Arena für alle Interessierten parat; der Zugang erfolgt über den seitlichen Eingang (Richtung Schützenplatz). Es stehen mRNA-Impfstoffe für Erst-, Zweit- und Auffrischungs-(Booster)-Impfungen zur Verfügung. Für die Auffrischungsimpfung muss die vorige Impfung mindestens drei Monate zurückliegen. Die Aktion ist offen für alle Menschen und richtet sich nicht nur an Zuschauer, die zum BG-Heimspiel kommen. Die BG Göttingen unterstützt diese Aktion ausdrücklich und hofft, dass sie von vielen Menschen wahrgenommen wird.